zurück

Midboost

Preis: 169 €, inkl. 19% MwSt.
Versandkostenfrei!
 
Bestellungen gerne direkt an
support@vahlbruch-fx.com

Schickt mir bitte gleich Eure Adresse mit,
ich melde mich dann umgehend zurück!

Oder ruft an: 05041/8027434.


Demos: Video 1
Testbericht in Gitarre&Bass 11/2011

Vahlbruch Midboost Effekt Pedal

Der „Midboost" ist ein 100% analoges, in Handarbeit gefertigtes und überaus flexibles Booster-Effektgerät. Es bietet eine stufenlos regelbare Verstärkung, die die Mittenanteile des Gitarrensignals bis zu 25dB (!) anhebt. Das ist mit den meisten Equalizern nicht zu realisieren! Die fest eingestellte Mittenfrequenz und auch die Güte des "Midboost" wurde sinnvoll abgestimmt, so dass keine weiteren Knöpfe zur Einstellung notwendig sind.

Mit dem Vahlbruch "Midboost" lassen sich auch aus Singlecoil bestückten Gitarren Humbucker-ähnliche Sounds erzeugen und speziell Solosounds können stark an Durchsetzungskraft und Sustain gewinnen!
Mit dem "Volume"-Regler kann die Ausgangslautstärke des Pedals eingestellt werden.

Das "Midboost" Pedal ist komplett diskret aufgebaut. Das bedeutet, dass das Gitarrensignal nicht erst Millionen von Übergängen in integrierten Halbleiter-Bausteinen (ICs) durchlaufen muss, sondern direkt auf dem kürzesten Weg durch einige wenige, speziell ausgewählte und hand-selektierte, audiophile Transistoren geleitet wird.

Natürlich besitzt das Pedal einen „True Bypass"-Schalter. Für absolute Signaltreue - auch im ausgeschalten Zustand. Eine blaue LED zeigt an, ob der Effekt aktiviert ist. Das Pedal kann mit einer üblichen 9V Spannungsversorgung (Polung: + außen, - innen) oder per 9V Batterie betrieben werden. Der Stromverbrauch beträgt 10mA.

Wie alle Vahlbruch Pedale wurde auch der „Midboost" in Handarbeit und unter ausschließlicher Verwendung der weltweit besten Bauteile hergestellt.
Für viele Jahre außergewöhnlichen Klanggenuss!

100% analog - made in Germany.