zurück

Chorus

Preis: 249 €, inkl. 19% MwSt.
Versandkostenfrei!
 
Bestellungen gerne direkt an
support@vahlbruch-fx.com

Schickt mir bitte gleich Eure Adresse mit,
ich melde mich dann umgehend zurück!

Oder ruft an: 05041/8027434.




Demos:
Video 1 Video 2 Video 3
 
Video 4 Video 5 Video 6
 

Testbericht in Gitarre&Bass 12/2010

Vahlbruch Chorus Effekt Pedal

Der „Chorus" ist ein 100% analoges, in Handarbeit gefertigtes und überaus flexibles Modulations-Effektgerät.
Es bietet transparent schimmernde Chorus und Leslie-ähnliche Klänge und verfügt für den Stereo Betrieb über zwei Ausgänge.
Für Mono Anwendungen ist es aber natürlich genauso gut geeignet!
Neben der kompakten Größe und komplett analogen Schaltung glänzt das Pedal zudem durch eine vollwertige "True Bypass"-Schaltung mit Stereo Ausgängen.

Der "Chorus" basiert, wie einige berühmte Vintage-Pedale, auf einem NOS MN3007 Eimerketten IC. Durch ein spezielles Schaltungsdesign konnten jedoch die damit unvermeidlichen Nebengeräusche auf einen modernen Standard reduziert werden, wodurch sich das Pedal perfekt für alle Studio und Live-Anwendungen eignet.

Die Einstellmöglichkeiten umfassen einen "Depth", "Speed" und "Mix"-Regler. Eine pulsierende LED zeigt zudem permanent die eingestellte "Chorus"-Geschwindigkeit an.

Ist der "Chorus" beispielsweise mit niedrigerer Geschwindigkeit (Speed) und gleichzeitig großer Modulationstiefe (Depth) eingestellt, so werden sehr weite, flächige, tiefreichende und transparent schimmernde Chorus-Klänge erzeugt, die über den "Mix"-Knopf feinfühlig in der Intensität geregelt werden können. Auch wabernde Leslie-ähnliche Sounds können leicht, z.B. bei einer höher eingestellten Geschwindigkeit und etwas reduzierter Modulationstiefe, erreicht werden. Dieses Pedal ist sehr flexibel und die Sound Bandbreite ist wirklich groß!

Durch die zwei Ausgänge kann der "Chorus" auch als Signal-Splitter benutzt werden, eine "True Bypass"-Schaltung sorgt für
absolute Signaltreue - auch im ausgeschalten Zustand. Bei Bedarf kann das Pedal sogar als Stereo-Buffer eingesetzt werden.
Eine blaue LED zeigt an, ob der Effekt aktiviert ist. Das Pedal ist mit einer üblichen 9V Spannungsversorgung (Polung: + außen, - innen) zu betrieben. Der Stromverbrauch beträgt 35mA.

Wie alle Vahlbruch Pedale wurde auch der „Chorus" in Handarbeit unter ausschließlicher Verwendung der weltweit besten Bauteile hergestellt. Für viele Jahre außergewöhnlichen Klanggenuss!

100% analog - made in Germany.